Datum

Jul 29 2021
Expired!

Uhrzeit

21:45 - 23:00

Frame Games

antagon theaterAKTion

Alles im Rahmen, was aus dem Rahmen fällt . . .

Eine Gruppe Reisender erscheint –  aus der Zeit gefallen, fremd  irgendwie und doch vertraut – und verschwindet im Bühnenbild aus vier ineinander geschachtelten Rahmen. Was lockt in der materiellen Welt, wenn nicht der goldene Rahmen, der uns konstant gefangen hält? Mit Pantomime, Schauspiel und ganz ohne Worte füllen die Protagonisten die Rahmen mit poetischen Bildern, um dann und wann in furiosem Tanz und unbeschwert eleganter Stelzenartistik aus ihnen herauszubrechen.

Foto: © Barbara Walzer