Ein Projekt von

Graffiti Workshop (14-99 Jahre)

ES WIRD BUND UM DIE WERFT – Die Graffiti-Künstler Gündem und Bo bieten auf der diesjährigen Sommerwerft freie Graffiti-Kurse für die Besucher:innen der Sommerwerft an.

Seit mehreren Jahren engagieren sich die Künstler:innen gemeinsam mit dem NaxosAtelier auf der Sommerwerft und gestalten für diese die Absperrzäune des Geländes am Main, um die Sommerweft herum.

Begonnen hat alles mit Leinwandstoff an den Bauzäunen, vor einigen Jahren bereits und jedes Jahr wunden es ein wenig mehr. Das Team der Sommerwerft arrangierte die Leinwände – das NaxosAtelier informierte die Künstler:innen und so wurden die Kunstwerke jedes Jahr ein paar mehr.

Auch diese Jahr soll das Angebot für Künstler:innen wieder ermöglicht werden, die Besonderheit allerdings in diesem Jahr, auch die Besucher:innen der Werft sollen selbst zu Künstler:innen werden.

Unterstützt wird das Projekt durch die Sommerwerft mit der Finanzierung und Beschaffung der Leinwände auf den Bauzäunen, die Künstler Bo und Gündem mit den Workshops für die Besucher:innen sowie vielen weiteren Künstler:innen aus dem Raum Frankfurt am Main. Finanziert wird das Projekt durch das Kulturamt Frankfurt am Main.

 

ANMELDUNG:

workshopgraffiti@gmx.de

Der Workshop ist für 10 Personen ausgelegt. Wer zuerst kommt, sprayt zuerst!

Bitte 15 Minuten vor Beginn da sein.

Wenn ihr noch Fragen habt, meldet euch gerne: 0151 72 74 94 98

Datum

Jul 27 2021
Vorbei!

Uhrzeit

17:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Weseler Werft
Sommerwerft
Kategorie
Keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Veranstalter

Gefördert von

Unterstützt von

Partner:innen