Ein Projekt von

IN_BETWEEN

Collective Sounds & Visuals

Auf einer freien Fläche erwächst in kürzester Zeit ein vielschichtiges Bühnenbild, ein Ort zwischen Traum und Realität. Geheimnisvolle Projektionen, Schattenspiel und organische Musik locken das
Publikum an. Bis im Bambusgewirr zwei merkwürdige Charaktere erkennbar werden.

Zum Einsatz kommen: Ein Diaprojektor. Sand. Masken. Stelzen. Bambus. Spülmittel. Linsen. Petroleum. Und ein Sammelsurium akustischer Instrumente.

Projektion: Effi Bodensohn, Edith van den Elzen
Musik: Ruben Wielsch, Bobby Packham
Performance: Lena Neckel, Max Büttner, Myrthe van den Kieboom

Datum

Jul 30 2021
Vorbei!

Uhrzeit

22:00

Veranstaltungsort

Weseler Werft
Sommerwerft
Kategorie

Veranstalter

protagon e. V.
Keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Veranstalter

Gefördert von

Unterstützt von

Partner:innen