Ein Projekt von

The Afro-diasporic body mit Barbara Luci Carvalho

Mit dem Rhythmus der Trommeln können in diesem Kurs Wahrnehmung und „Empowerment“ (Selbstbestimmung) des Körpers entdeckt werden. Dabei werden Bilder und Bewegungen der afro-brasilianischen Symbologie und ihres Rhythmus erlebbar. Bewegung (Tanz) im Kontext der Diaspora war schon immer hilfreich um eine eigene Identität und den Boden zu spüren. So spiegelt sich dies u.a. in der brasilianischen Kultur, in der die Theaterpädagogin und Choreografin Barbara aufgewachsen ist.
Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Alle sind willkommen. Max. 30 Teilnehmer*innen

Für alle Workshops gilt:
Sportliche und/ oder bequeme Kleidung ist empfehlenswert. Wir achten auf Abstandsregeln und müssen durchzählen. Dies bitten wir zu respektieren.

Wer sich online anmelden hat Priorität beim Einlass.
Die Teilnahme ist auf Spendenbasis. Die Veranstaltung findet statt, wenn es nicht regnet.
Anmeldung online bis 2 Std vorher. Anmeldung Vor – Ort auch möglich.

Datum

02. August 2020
Expired!

Uhrzeit

18:00 - 19:30

Ort

Weseler Werft
Sommerwerft
Kategorie
Keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar