Ein Projekt von

theater mimikri: »Ich grolle nicht …! – Poetischer Eingriff am offenen Herzen«

inspiriert durch das Lied von R. Schumann und H. Heine

Ein Lied wird Theater: In einer gewagten Odyssee begleitet von Gedichtfragmenten (Bachmann, Rilke, Reinig …) Akkordeon, singender Säge, Masken- und Figurenspiel rückt ein skurril-dreister Herzspezialist dem „stummen Sänger“ und dem Publikum schonungslos zu Leibe:

»Who needs a heart when a heart can be broken?«
Willkommen in den verborgenen Verließen des Herzens!

Schauspiel und Maske: Christiane Burkard
Regie: Margret Fehrer, Ralf Reichard
Maskenchoreografie: Minako Seki
Figurenkonzept und Bau: Clare Dolan, Bread & Puppet Theater, USA

Foto: © Hans-Jürgen Herrmann

Datum

Jul 30 2021
Vorbei!

Uhrzeit

20:30

Mehr Info

Weitere Info

Veranstaltungsort

Weseler Werft
Sommerwerft
Kategorie

Veranstalter

protagon e. V.
Telefon
069 94147717
E-Mail
office@protagon.net
Website
http://www.protagon.net

Weitere Veranstalter

Weitere Info
Keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Veranstalter

Gefördert von

Unterstützt von

Partner:innen