Datum

Aug 02 2022
Expired!

Uhrzeit

18:00 - 20:00

Workshop zu queeren (LGBTIQA*) Begriffen und Lebensrealitäten

Workshop zu queeren (LGBTIQA*) Begriffen und Lebensrealitäten

In diesem Workshop, durchgeführt von SCHLAU Frankfurt, einem Bildungs- und Antidiskriminierungsprojekt zu LGBTQIA* Perspektiven, geht es um die Basics von sexuellen Orientierungen und geschlechtlichen Identitäten und die Begriffe die diese beschreiben. Mit verschiedenen Methoden wird niedrigschwellig in die Themen eingeleitet und Begriffsdefinitionen besprochen (z.B. was bedeutet asexuell, agender, bisexuell, queer, etc.). In einer interaktiven Gesprächsrunde können die Teilnehmenden Fragen zu den individuellen Biografien der anwesenden Teamer*innen stellen. Wir sprechen dabei über Lebensrealitäten, das eigene Coming-Out, Diskriminierungserfahrungen, sowie Vorurteile und Rollenbilder.

Dieser Workshop richtet sich an alle die noch nicht so viele Berührungspunkte mit den genannten Themen hatten und/oder mehr darüber erfahren möchten.