Ein Projekt von

Zur Sicherheit für alle

Covid-19 Schutzmaßnahmen

In diesem Jahr zählen wir (auf) Euch! Alle Besucher auf dem Gelände der Weseler Werft registrieren sich mit Namen und Anschrift. Bitte bringt einen eigenen Stift und Mund- Nasenbedeckung mit!

2020 können nur eine bestimmte Zahl Besucher*innen gleichzeitig auf das Gelände am östlichen Mainufer. Darum sind über 1 km Zäune aufgestellt. Im Westen als Ein- und Ausgangsbereich, der den Zu- und Ablauf steuert und Gäste zählt.

Wir werden auch eine „Fast Lane“ für Künstler, Crew und vorbereite Gäste haben!

Mitbring-Kit für sicheren & schnelleren Einlass

  1. Ausgefüllte Registrierung als Besucher
  2. Mund- und Nasenbedeckung

Mund- und Nasenschutz können zur Not am Eingang erworben werden. Bitte tragt sie, bis ihr einen Sitzplatz eingenommen habt.

Auf dem Gelände

Die Sommerwerft 2020 ist eine Veranstaltung mit festen Sitzplätzen in mehreren Bereichen auf dem Gelände. Wenn ein spezielles Sitzareal voll ist, bitten wir Besucher an einem anderen Bereich Sitzplätze zu nehmen.
Es gibt KEINE STEHPLÄTZE bei den Aufführungen.
Unsere Sicherheitskoordinator und Sicherheitspartner baten uns, auch zu erwähnen, dass auch Tanzen nicht geht.
Bitte beherzigt diese Hinweise. Davon hängt der Erfolg der Sommerwerft ab.

Abstands- und Hygieneregeln 2020

Lasst uns gemeinsam zeigen, dass es respektvoll, friedlich und mit hoher Kultur geht, öffentliche Veranstaltungen Covid-gemäß zu organisieren – anders als Mülltonnen am Opernplatz aufzustellen. Damit es hier „vorbildlich“ läuft, denkt dran, alles hängt miteinander zusammen – wir sind alle verantwortlich für unsere Umwelt …

  • Basics der Hygiene- und Verhaltensregeln
    • Bitte haltet Abstand
    • Bitte habt immer eine Mund- und Nasenbedeckung dabei, Absetzen geht am Sitzplatz.
    • Bitte keine Gruppenbildung
    • Bitte nutzt die Desinfektionsstationen
  • „Fast Lane“ für Team, Künstler und vorbereite Gäste mit ausgefüllter Registrierung als Besucher

Wir bitten um Verständnis.

Wir sind protagon e. V. – Freunde und Förderer freier Theateraktionen!