Ein Projekt von

20 Jahre

Sommerwerft


23. Juli – 8. August 2021               
Mo.-Do. ab 17 Uhr
                                                             Fr.-So. ab 15 Uhr

Wer spontan noch Lust hat auf der Sommerwerft mitzuarbeiten, kann sich entweder hier melden oder beim Infozelt vor Ort.
Bitte lest euch das Hygienekonzept aufmerksam durch, nur so können wir gemeinsam ein sicheres Festival erleben!

Auf das Gelände dürfen nur genesene, vollständig geimpfte oder getestete Personen!
(Zertifiziert: analog oder digital)

Willkommen auf der Sommerwerft!

Dieser Ort ist für 17 Tage verwandelt.

Zusammen mit Euch, schaffen wir einen Raum für Alle, für Kreativität, Lebensfreude und Mut zur Freiheit.

Freiheit in Achtsamkeit, nicht die Freiheit zu tun was jede:r will ohne Rücksichtnahme; oder sich zu beklagen ohne sich selbst zu bemühen.
Freiheit, den Alltag hinter uns zu lassen und miteinander uns gegenseitig zu inspirieren, auszutauschen und zu genießen.

Wir wünschen uns allen eine gute Zeit auf der Sommerwerft und wir passen alle aufeinander auf. Wir helfen einander, sind füreinander da
und achten darauf, dass sich alle wohl fühlen können. Dafür brauchen wir Dich und Euch Alle!

Hier kann Toleranz, Respekt
und Solidarität gelebt werden.

 

Seid offen für Neues und vermeintlich Be- und Erkanntes in neuem Licht zu sehen. Habt keine Angst vor dem Unbekannten, sondern umarmt neugierig was es euch heute bringen mag. In Form von Menschen, Düften, Tanz, Theater, Geschichten und Musik… mit allen Sinnen, wach, träumend. Ein Moment der vorübergeht – und doch die Ewigkeit bedeuten kann.

Danke. Freiheit und Glück, es führt kein Weg zurück…

Eure Sommerwerft Crew

Foto: Barbara Walzer

Das internationale Performance-, Tanz- und Theaterfestival Sommerwerft bietet jährlich Kunst und Kultur auf der Weseler Werft im Herzen Frankfurts. An 17 Festivaltagen wird ein umfassendes, qualitativ hochwertiges und frei zugängliches Programm angeboten.

Über uns

Die Sommerwerft feiert 2021 ihr 20-jähriges Jubiläum

Was? Wann? Wo? Wie? Eines ist soweit schon mal klar:

WANN? – vom 23.7. bis zum 8.8.2021 wird die Sommerwerft

WAS? – ihr 20-jähriges Jubiläum feiern.

WO? – auf dem Gelände der Weseler Werft am schönen Mainufer

WIE? –  zusammen mit Euch

WIE GENAU? – Only Corona knows.

Wir sind sehr froh die Sommerwerft (limited) auch 2020 veranstaltet zu haben. Dennoch hat die notwendige Limitierung der Besucher:innenzahl auf ca. 10 % der normalerweise Anwesenden die finanzielle Situation des protagon Vereins empfindlich getroffen. Um das Programm der Sommerwerft weiterhin kostenlos für Alle anbieten zu können, sind und bleiben wir auf Euch angewiesen und darauf, dass Ihr Eure Zeit auch gerne vor und nach dem Theaterbesuch noch ein Weilchen bei uns verbringt. Bei einem Crepes oder Bierchen mit Freund:innen, Kolleg:innen oder der Familie.

© Barbara Walzer

Unterstütze die Sommerwerft!

Spende für die Sommerwerft! Hinter der Sommerwerft steckt keine große oder profitorientierte Eventagentur, sie wird auch nicht von den institutionalisierten Theatern getragen. Wir sind ein überschaubar großer, kleiner Verein. Viele Menschen, kleine Betriebe, Solo-Selbstständige, die meisten Künstler*innen, und so auch unser Verein kämpfen aktuell um den Erhalt ihrer Existenz. Ihr könnt Euch sicher vorstellen, dass der Ausfall des Festivals bei uns einen empfindlichen finanziellen Schaden zurücklässt. Dankenswerterweise haben wir mit dem Kulturamt Frankfurt einen starken Partner, der uns auch in diesen schwierigen Zeiten unter die Arme greift. Dennoch sind auch auf weitere und Eure Unterstützung angewiesen. Auch wenn es nicht der Klingelbeutel unmittelbar nach der Vorstellung ist, hilft jede kleine Spende, sodass wir unsere Arbeit fortsetzen können.

Veranstalter

Gefördert von

Unterstützt von

Partner:innen